Schwerbehindertenparkausweis

Schwerbehinderte mit außergewöhnlicher Gehbehinderung, Blinde, sowie diesen gleichzustellenden Personen erhalten auf Antrag bei der Straßenverkehrsbehörde der Stadt Coesfeld einen EU-einheitlichen Parkausweis. Auch können die "alten" Sonderparkausweise dieser Personen hier umgetauscht werden.

Rechtsgrundlagen allgemein

Straßenverkehrsordnung (StVO)

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

Es fallen keine Gebühren an.

Unterlagen

  • Formloser Antrag.
  • 1 Passfoto.
  • Bitte Schwerbehindertenausweis oder Feststellungsbescheid des Versorgungsamtes mitbringen. (Aus diesen Unterlagen muss erkennbar sein, dass Antragsteller/in außergewöhnlich gehbehindert (Merkzeichen "aG") oder blind (Merkzeichen "Bl") ist - oder diesem Personenkreis gleichgestellt ist.
  • Beim Umtausch bitte den alten "Sonderparkausweis" und ein Passfoto mitbringen.

Es hilft Ihnen weiter

  • Bürgerbüro
    Tel.: 02541 939-1000
    Bürgerbüro
    Das Bürgerbüro befindet sich im Eingangsbereich des Rathauses, Markt 8, 48653 Coesfeld

Zuständige Organisationseinheit

Bürgerbüro

Markt 8
48653 Coesfeld
E-Mail: buergerbuero@coesfeld.de