Sportförderung

Vereinssport

Die Stadt Coesfeld gewährt den Sportvereinen eine Förderung im Rahmen der Sportförderungsrichtlinien
vom 21.09.1999, zuletzt geändert durch Beschluss vom 15.05.2014.

 

Neben der Ideellen Sportförderung mit der Würdigung und Auszeichnung von hervorragenden sportlichen Leistungen und von herausragenden Verdiensten um die Förderung des Sports gewährt die Stadt Coesfeld eine zweckgebundene finanzielle Sportförderung im Form von Zuschüssen. Hier können Sie eine Übersicht über die Zuschussarten und das Antragsverfahren  abrufen.

Schulsport

Neben den Schulen mit dem Allgemeinen Schulsport, den Freiwilligen Schulsportgemeinschaften, der Durchführung von Bundesjugendspielen und dem Sportangebot im Rahmen der Offenen Ganztagsgrundschule ist der Ausschuss für den Schulsport beim Schulamt des Kreises Coesfeld für die Belange des Schulsports zuständig. Hierzu zählt im Wesentlichen das Landessportfest der Schulen „Jugend trainiert für Olympia“.
Als wichtigster Veranstaltungsbereich sind die Wettkämpfe auf Kreisebene zu sehen. Hier eröffnen sich insbesondere Möglichkeiten zur Talentsuche im Bereich des Schulsports.

Wettkampfbestimmungen für das Landessportfest der Schulen in den einzelnen Sportarten finden Sie unter:

http://www.schulsport-nrw.de/

 

Unterlagen und Bedingungen für die Bundesjugendspiele unter:

http://www.bundesjugendspiele.de

 

Weitere Informationen:


 

Ihr Weg zur Antragstellung


Gebühren

 


Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Freizeit, Sport

Bernhard-von-Galen-Str. 10
48653 Coesfeld