Allgemeiner Hinweis

Die Dienststellen der Stadt Coesfeld sind für Sie da: Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder online über das Serviceportal.
Zentrale Rufnummer: 02541 / 939-0

Sie haben Fragen zum Thema "Corona"? Unsere Telefon-Hotline ist für Sie da unter Tel. 02541 / 939-2000 von montags bis donnerstags 8 bis 12.30 und 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12.30 Uhr.
Bitte unterstützen Sie uns weiterhin, damit wir gemeinsam eine Ausbreitung des Coronavirus verhindern!
Das Bürgerbüro im Rathaus ist nur noch telefonisch, auf digitalem Wege und per Post erreichbar: montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr 14 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 12 Uhr, Tel: 939-1000.
Auch die übrigen Bereiche reduzieren persönliche Kontakte soweit es geht. Bitte nehmen Sie Kontakte telefonisch oder per Mail auf, hier finden Sie eine Liste unserer Services und der direkten Ansprechpersonen.
Alle Informationen auch auf www.coesfeld.de/corona.

BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Ferienprogramm - Allgemeines und Anmeldung

Ferien auf einen Blick

Der Fachbereich Jugend, Familie, Bildung und Freizeit der Stadt Coesfeld stellt jedes Jahr ein unterhaltsames und abwechslungsreiches Ferienangebot für Kinder und Jugendliche  zusammen. Die Coesfelder Ferienmaßnahmen bieten Betreuungsangebote für berufstätige Eltern, aber vor allem eine abenteuerliche, kurzweilige und interessante Freizeitgestaltung für Kinder von sechs bis 12 Jahren in der schulfreien Zeit. Aber auch für Jugendliche ab 12 Jahren werden Einzelaktionen wie erlebnispädagogische Events und Ausflüge angeboten.

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung nur noch online erfolgt:
Zur Ferienanmeldung

Ferienprojekte 2020 auf einen Blick (PDF)

Ab dem 30. Januar können Sie die Projekte 2020 einsehen. Die Registrierung ist bereits jetzt möglich. Wir empfehlen Ihnen das vorzeitige Registrieren, um sicherzustellen, dass die Anmeldung dann reibungslos und schnell verlaufen kann. 

Ab Dienstag, dem 11. Februar (7 Uhr morgens) beginnt die offizielle Anmeldung für alle bereits geplanten städtischen Projekte in 2020, vor allem die Osterferien- und Sommerprojekte.

In diesem Jahr haben wir unsere Gebühren erstmalig seit 2004 angehoben und der Inflationsrate angepasst. Im Gegenzug haben wir zum Teil Teilnehmer*innenzahlen erweitert und Betreuungszeiten ausgeweitet.

Während des Jahres werden von uns und den anderen Coesfelder Institutionen immer wieder neue Projekte eingestellt. Daher lohnt es sich, immer mal wieder auf die Seite zu schauen.

Wir hoffen, dass Sie unsere Angebote auch in diesem Jahr wieder nutzen und freuen uns auf viele tolle Projekte mit Ihren Kindern.

Es gibt über die Angebote der Stadt Coesfeld hinaus eine Reihe von Vereinen und Verbänden, die Sportangebote, Zeltlager und Ferienfreizeiten mit Kindern und Jugendlichen durchführen.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit