BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Meldebescheinigung gemäß § 18 Bundesmeldegesetz - BMG

Auf Antrag stellt die Meldebehörde betroffenen Personen eine Meldebescheinigung in Schriftform aus.
Die einfache Meldebescheinigung enthält folgende Daten:

  1. Familienname
  2. früherer Namen
  3. Vornamen
  4. Doktorgrad
  5. Ordensname, Künstlername
  6. Geburtsdatum und Geburtsort sowie bei Geburt im Ausland auch den Staat
  7. derzeitige Anschriften, gekennzeichnet nach Haupt- und Nebenwohnung

Außerdem können weitere Daten in eine erweiterte Meldebescheinigung aufgenommen werden:

  1. gesetzliche Vertreter, Ehegatte, Lebenspartner und minderjährige Kinder jeweils mit Familienname und Vornamen, Doktorgrad, Geburtsdatum, Anschrift
  2. derzeitige Staatsangehörigkeiten
  3. frühere Anschriften
  4. Einzugs- sowie Auszugsdatum
  5. Familienstand

Termin vereinbaren


Rechtsgrundlagen allgemein

Bundesmeldegesetz - BMG

Unterlagen

Personalausweis oder Reisepass

Formulare

Kosten

Die Gebühr beträgt 9,00 €.
Gebührenfrei stellen wir Ihnen eine solche Bescheinigung für Rentenzwecke oder für einen örtlichen Fußballverein aus, wenn Ihr Kind dort sein Alter nachweisen muss.

Sollten Sie diese Bescheinigung schriftlich beantragen, halten wir für Sie ein Online-Formular bereit.
Der Nachweis der Vorabüberweisung ist als Anlage beizufügen.

Für Zahlungen an die Stadt Coesfeld stehen Ihnen folgende Konten zur Verfügung, bitte geben Sie bei der Überweisung als Verwendungszweck "Meldebescheinigung" an.

Sparkasse Westmünsterland
BLZ: 401 545 30
Kontonummer: 45 009 008
IBAN: DE71 4015 4530 0045 0090 08
BIC: WELADE3WXXX

VR-Bank Westmünsterland eG
BLZ: 428 613 87
Kontonummer: 5 101 732 000
IBAN: DE32 4286 1387 5101 7320 00
BIC: GENODEMBOB

Volksbank Nottuln eG
BLZ: 400 692 26
Kontonummer: 3 500 200 600
IBAN: DE09 4016 4352 3500 2006 00
BIC: GENODEM1CNO

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit