Allgemeiner Hinweis

Die Dienststellen der Stadt Coesfeld sind für Sie da: Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder online über das Serviceportal.
Zentrale Rufnummer: 02541 / 939-0

Sie haben Fragen zum Thema "Corona"? Unsere Telefon-Hotline ist für Sie da unter Tel. 02541 / 939-2000 von montags bis donnerstags 8 bis 12.30 und 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12.30 Uhr.
Bitte unterstützen Sie uns weiterhin, damit wir gemeinsam eine Ausbreitung des Coronavirus verhindern!
Das Bürgerbüro im Rathaus ist nur noch telefonisch, auf digitalem Wege und per Post erreichbar: montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr 14 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 12 Uhr, Tel: 939-1000.
Auch die übrigen Bereiche reduzieren persönliche Kontakte soweit es geht. Bitte nehmen Sie Kontakte telefonisch oder per Mail auf, hier finden Sie eine Liste unserer Services und der direkten Ansprechpersonen.
Alle Informationen auch auf www.coesfeld.de/corona.

BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Kinder- und Jugendnotruf

Kinder und Jugendliche, die sich in einer Notsituation befinden sowie Bürgerinnen und Bürger, die eine akute Kindeswohlgefährdung melden möchten, können sich seit dem 15.09.2020 direkt an das Jugendamt wenden. Zuvor war dies außerhalb der Dienstzeiten des Jugendamtes nur über die Polizei möglich.

 

Das Stadtjugendamt hat die Telefonnummer 02541 / 939-2324 geschaltet, unter der ein/e Mitarbeit/-in des Jugendamtes aus dem Bereich Kinderschutz jederzeit direkt erreicht werden kann.

 

Die verbesserte Erreichbarkeit erfolgt in Kooperation mit dem Kreisjugendamt sowie dem Stadtjugendamt Dülmen. Insgesamt wird damit der gesamte Kreis Coesfeld abgedeckt.

 

Die Rufnummer ist für Notfälle vorgesehen. Die breit gefächerten Beratungs- und Dienstleistungen des Jugendamtes wie auch anderer Stellen in der Stadt (u.a. Erziehungsberatung Caritas, Frauen e.V., Ehe-, Familien-, Lebensberatung etc.) bleiben in gewohnter Qualität erhalten.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit