Allgemeiner Hinweis

Die Dienststellen der Stadt Coesfeld sind für Sie da: Sie erreichen uns telefonisch, per E-Mail oder online über das Serviceportal.
Zentrale Rufnummer: 02541 / 939-0

Sie haben Fragen zum Thema "Corona"? Unsere Telefon-Hotline ist für Sie da unter Tel. 02541 / 939-2000 von montags bis donnerstags 8 bis 12.30 und 14 bis 16 Uhr, freitags von 8 bis 12.30 Uhr.
Bitte unterstützen Sie uns weiterhin, damit wir gemeinsam eine Ausbreitung des Coronavirus verhindern!
Das Bürgerbüro im Rathaus ist nur noch telefonisch, auf digitalem Wege und per Post erreichbar: montags bis freitags von 8 bis 12.30 Uhr 14 bis 18 Uhr, samstags von 10 bis 12 Uhr, Tel: 939-1000.
Auch die übrigen Bereiche reduzieren persönliche Kontakte soweit es geht. Bitte nehmen Sie Kontakte telefonisch oder per Mail auf, hier finden Sie eine Liste unserer Services und der direkten Ansprechpersonen.
Alle Informationen auch auf www.coesfeld.de/corona.

BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Kinderbetreuung

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Eltern!

Die frühkindliche Förderung für jedes Kind und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf stehen und fallen mit guten und flexiblen Angeboten der Kinderbetreuung. Die Rahmenbedingungen dafür sind im neuen Kinderbildungsgesetz (KiBiz) festgelegt.

 

Die Kindertageseinrichtungen betreuen, fördern und erziehen die Kinder, dies in enger Abstimmung mit den Eltern.

Immer deutlicher wird, dass insbesondere der Bedarf für die Betreuung von Kindern unter drei Jahren in den nächsten Jahren zunehmen wird. Ziel der Stadt Coesfeld ist es, für 42 % aller Kinder unter drei Jahren einen Platz in einer Kindertageseinrichtung oder in Kindertagespflege zur Verfügung zu stellen. Aus diesem Grunde haben die Träger der Einrichtungen, Rat und Verwaltung der Stadt Coesfeld in Verbindung mit dem Land NRW und dem Bund den Ausbau der Betreuungsangebote für diese Altersgruppe veranlasst und gefördert.

In nächster Zeit werden drei zusätzliche Kindertageseinrichtungen gebaut:

1. DRK-Kita Kleine Heide / Kalksbecker Weg, 2018

2. Haus Hall-Kita Gerlever Weg, 2019/ 2020

3. DRK-Kita im nordöstlichen Stadtbereich, 2019 

In Coesfeld gibt es 20 Kindertageseinrichtungen in unterschiedlicher Trägerschaft. Die Fachstelle Kindertagespflege ist bei der Familienbildungsstätte angesiedelt.

Sechs Familienzentren, die insgesamt zehn Einrichtungen repräsentieren, stärken die Erziehungskompetenz der Eltern und verbessern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Darüber hinaus halten diese zur Beratung und Bildung von Eltern besondere Angebote vor.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern eine schöne und förderliche Zeit in und mit den Betreuungsmöglichkeiten in unserer Stadt.

 

Ihre

Dorothee Heitz

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit