BIS: Templatebasierte Anzeige (alt)

 

Beteiligungs- und Stiftungsverwaltung und -controlling

Die Stadt Coesfeld ist an verschiedenen Unternehmen (wirtschaftlich) beteiligt. Diese Beteiligungen sind zu überwachen und daraus resultierende Rechte wahrzunehmen. Gleiches gilt für Eigengesellschaften/-betriebe, Wohnungsgenossenschaften etc., sowie die Stiftung „Vikarie Meiners“, die von der Stadt verwaltet wird. Die städtischen Beteiligungen sind in einem Beteiligungsbericht, der jährlich fortzuschreiben ist, darzustellen.

Rechtsgrundlagen

  • Gemeindeordnung NRW
  • spezielle gesetzliche Vorschriften
  • Stiftungsgesetz Nordrhein-Westfalen
  • Stiftungssatzung „Vikarie Meiners“
  • Eigenbetriebsverordnung
  • Betriebssatzung(en)

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit

Beteiligungs- und Stiftungsverwaltung und -controlling

Die Stadt Coesfeld ist an verschiedenen Unternehmen (wirtschaftlich) beteiligt. Diese Beteiligungen sind zu überwachen und daraus resultierende Rechte wahrzunehmen. Gleiches gilt für Eigengesellschaften/-betriebe, Wohnungsgenossenschaften etc., sowie die Stiftung „Vikarie Meiners“, die von der Stadt verwaltet wird. Die städtischen Beteiligungen sind in einem Beteiligungsbericht, der jährlich fortzuschreiben ist, darzustellen.

https://serviceportal.coesfeld.de:443/dienstleistungen/-/egov-bis-detail/dienstleistung/339/show
Kämmerei und Finanzbuchhaltung
Markt 8 48653 Coesfeld
Fax 02541 939-4156

Herr

Gilbert

Klant

150 (Rathaus, 1. Obergeschoss)

02541 939-1150
gilbert.klant@coesfeld.de

Frau

Michaela

Lütkenhaus

151 (Rathaus, 1. Obergeschoss)

02541 939-1151
michaela.luetkenhaus@coesfeld.de