BIS: Templatebasierte Anzeige

 

Fachteam Kämmerei: Allgemeine Infos

Das Wort Kämmerei stammt aus dem Lateinischen und war in den Verwaltungen der Fürstenhöfe ein fester Begriff für die Leitung der Finanzen der Fürstenhöfe und Grundbesitzer. Heute ist damit die Finanzverwaltung der Städte und Gemeinden gemeint.


Die Aufgaben der Kämmerei sind vielfältig. Sie erstellt beispielsweise jährlich den Haushaltsplan. Der Rat beschließt über die Haushaltssatzung und damit über den Haushaltsplan. Aufgabe der Kämmerei ist es dann, die Umsetzung und Einhaltung des Plans im Laufe des Jahres zu überwachen. Auf dieser Grundlage erarbeitet sie am Ende des Jahres den Jahresabschluss. Die Aufgaben der Kämmerei der Stadt Coesfeld sind in den Produktgruppen „Allgemeines Finanzmanagement“ und „Zentrales Controlling, Kostenrechnung und Service“ zusammengefasst. Alle Anliegen des Fachteams "Kämmerei" finden Sie im oberen rechten Bereich diese Seite.

Es hilft Ihnen weiter

Zuständige Organisationseinheit